Infos & Buchung +49-(0)7054-5287

Reisefinder

 
 

Reiseversicherung

Rundum sorglos in den Urlaub! Ihre Reiseversicherung Jetzt direkt online buchen.

Sonderreise Israel Gottes Feste - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:

Sonderreise nach Israel!
Gottes Feste innerhalb 7 Tagen in Israel erleben und kennenlernen. Ein geistliches und abenteuerliches Erlebnis!

vom 13.09. - 20.09.2017

mit Doron Schneider (Jerusalem)


Leitung: Schechinger-Tours Team

Was hat sich schon und was wird sich noch durch Jesus erfüllen? Gottes Wort sagt, dass die Jüdischen Feiertage “nur ein Schatten der Dinge sind, die kommen sollen, wovon aber der Christus das Wesen hat.” (Kol.2,17) Also sind die jüdischen Festtage nur eine Vorbereitung auf Jesus und auf das, was sich durch Jesus erfüllen wird. Wir werden jeden Tag eins der 7 Feste Gottes symbolisch und praktisch der Reihe nach feiern und somit unsere hebräischen Wurzeln, hautnah kennen lernen und verstehen.
 

Reiseprogramm: 

1.Tag – Mittwoch, 13.09.2017
Flug mit ELAL Israel Airlines. Empfang am Flughafen „Ben Gurion“ durch einen Vertreter von Schechinger-Tours. Transfer zur Unterkunft.
Halbpension im Hotel in Jerusalem.

2.Tag – Donnerstag, 14.09.2017 / Pessach
Morgenandacht mit bibl. und prophetischer Erklärung über das Pessachfest.
An diesem Tag werden wir keinen Sauerteig essen. Besichtigung der Orte, wo Jesus am Tag vor der Kreuzigung und während des Pessachfestes vor 2000 Jahren gewesen war. Auffahrt zum Ölberg und Besichtigung der alten Olivenbäume aus der Zeit Jesu im
Garten Gethsemane, wo er vor seinem Tod betete. Anschließend Besuch auf Golgatha und zum lehren Grab in Jerusalem. Am Abend werden wir eine traditionelle jüdisch-messianische Sederfeier halten, mit den jeweiligen auf Jesus hinweisenden Bedeutungen bzw. Erfüllungen.
Halbpension im Hotel in Jerusalem.

3.Tag – Freitag, 15.09.2017 / Schavuot
Morgenandacht mit bibl. und prophetischer Erklärung über das Schavuot-Fest und Pfingsten. Dann zum Obergemach in Jerusalem, wo sich einst die Jünger trafen und den Heiligen Geist empfingen, womit sich dieses Fest erfüllt hat. Am Abend gibt es ein traditionelles Schavuotfest mit Milchgerichten.
Halbpension im Hotel in Jerusalem.

4.Tag – Samstag, 16.09.2017 / Posaunenfest
Besichtigung vom Ölberg auf das Jerusalem-Panorama bei Sonnenaufgang, wo Jesus wiederkommen wird. Dann werden wir zu den Golan-Höhen auffahren und die einmalige Gelegenheit bekommen, zu beobachten, wie Schofarhörner hergestellt werden. Anschließend Besuch in einer Weinkellerei mit Weinprobe. Auffahrt auf den Berg Bental, vom Gipfel des Berges hat man einen guten Panoramablick nach
Norden auf den Hermon sowie in Richtung der Grenze zu Syrien. Dort werden wir für Frieden in Syrien beten.
Halbpension im Hotel in Tiberias.

5.Tag – Sonntag, 17.09.2017 / 10 Bußtage
Diese 10 Bußtage zwischen dem Posaunenfest und Yom Kippur fassen wir an einem Tag zusammen und werden die Gelegenheit nutzen, um Buße zu tun und vom jüdischen Volk um Vergebung zu bitten. Besuch und Baden im See Genezareth, wo wir eine jüd.
traditionelle Taschlich Zeremonie halten werden, laut Micha 7,19 “Ja, du wirst alle ihre Sünden in die Tiefe des Meeres werfen!” Rückfahrt nach Jerusalem. Eventueller Besuch in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vaschem. Begegnung mit Holocaust-Überlebenden Juden, gemeinsames Abendessen und Feier.
Halbpension im Hotel in Jerusalem.

6.Tag – Montag, 18.09.2017 / Yom Kippur
Heute feiern wir Israels heiligsten Feiertag Yom Kippur, mit der Möglichkeit zu fasten. Besuch in der Jerusalemer Altstadt, Klagemauer, Tunnel und Hurva Synagoge, welche von den Jordaniern als Ziegenstall benutzt wurde und heute nach der Wiedervereinigung Jerusalems wieder zu einer aktiven Synagoge für das jüd. Volk renoviert wurde.
Abends Vortrag mit Doron Schneider zum Thema „Israel aktuell“.
Halbpension im Hotel in Jerusalem.

7.Tag – Dienstag, 19.09.2017 / Laubhüttenfest
Am Laubhüttenfest soll das Volk Gottes an den Auszug aus Ägypten gedenken. Nach einer prophetischen Morgenandacht, wie sich dieses Fest einmal durch Jesus erfüllen wird, werden wir eine Wüstenwanderung durch den Ramon-Krater machen und so wie die Kinder Israel damals, werden wir auch eine Laubhütte in der Wüste aufbauen. „Ihr sollt in Laubhütten wohnen…, damit eure Nachkommen wissen, dass ich die
Kinder Israels in Laubhütten wohnen ließ…” 3.Mose 23,42-43. Abschlussfeier mit einem Grillfest mitten in der Wüste. Rückfahrt zur Unterkunft.
Halbpension im Hotel in Jerusalem.

8.Tag – Mittwoch, 20.09.2017
Transfer zum Flughafen „Ben Gurion“ und Rückflug nach Deutschland.

Programmänderungen vorbehalten!

Möglichkeit zur Verlängerung auf Anfrage.

 

 

im Reisepreis inbegriffen:

*Linienflug mit ELAL ab/bis München – Tel Aviv (weitere Abflugsorte auf Anfrage)
*Flughafen- und Sicherheitsgebühr
*Kerosinzuschlag ( Stand 12/2016)
*Luftverkehrssteuer
*Sicherungsschein
*Empfang am Zielflughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours
*Gepäckträger in den Unterkünften
*Moderner Reisebus mit Klimaanlage an den Besichtigungstagen
*Zuverlässiger, israelischer Busfahrer
*Deutschsprechender, diplomierter, israelischer Reiseführer an den Besichtigungstagen
*Unterkunft in Hotels der Mittelklasse
*Doppelzimmer mit Bad/Dusche/WC, TV…
*Unterbringung bei Halbpension
*Eintrittsgelder laut Programm
*Schopfarhorn
*Bau einer Laubhütte
*Grillfest
*Zuverlässige Organisation und kompetente Durchführung der Reise durch „Schechinger-Tours“

 

Nicht inbegriffen sind
Trinkgelder (€ 40,-), Mittagessen, Reiseversicherungen und persönliche Ausgaben.

Kosten pro zahlende Person bei Unterbringung im Doppelzimmer:
€ 1.859,- ( bei einer Mindestteilnehmerzahl von 35 Personen, späteste Absage
durch Schechinger-Tours 4 Wochen vor Reiseantritt )

Einzelzimmerzuschlag: € 442,-

Preisänderungen durch Wechselkursänderungen (kalkuliert mit € = US $ 1,06), Flug- oder Aufenthaltskostenänderungen vorbehalten!

Wichtig:
Jeder Teilnehmer benötigt einen Reisepass, der bei Reiseende noch mind. 6 Monate gültig ist. Deutsche Staatsbürger, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, benötigen ein Visum. Visa-Unterlagen erhalten Sie bei Schechinger-Tours.

Es gelten die beiliegenden Reisebedingungen von Schechinger-Tours, die zusätzlich angefordert werden können.

Wir empfehlen eine Reiseversicherung (Reise-Rücktrittsversicherung oder Rundum-Sorglos-Schutz). Nähere Infos bitte anfordern.


Veranstalter:
Schechinger-Tours, Walter Schechinger
Im Kloster 33, 72218 Wildberg-Sulz am Eck
Tel. 0 70 54 - 52 87, Fax 0 70 54 - 78 04
info@schechingertours.de,·www.schechinger-tours.de

Doppelzimmer pro Person

  • Flug ab/bis München
    1859 €

Einzelzimmer pro Person

  • Flug ab/bis München
    2301 €
powered by Easytourist